13. Schweizer Wandernacht

  • Sonnenuntergang

  • Sonneruntergang am Härzlisee

  • Wanderweg Holzghirmi - Härzlisee

  • Bergwelt in der Nacht

Bei Abendsonne und Sonnenuntergang die Engelberger Berge geniessen

Mit der letzten Luftseilbahn bezwingen wir die ersten Höhenmeter vom Talboden von Engelberg zum Ristis. Über den Brunnipfad, welcher mit vielen verschiedenen Pflanzen und Spezialitäten geprägt ist, steigen wir vom Ristis über Rinderbüel 250 Höhenmeter zum Aussichtspunkt Rosenbold auf. Gemütlich wandern wir auf gleicher Höhe an den Alpen vom Stoffelberg vorbei und gelangen nach ca. 1 ½ Std. zur Brunnihütte am Härzlisee. In der Abenddämmerung geniessen wir die Engelberger Bergwelt, Wellness der besonderen Art für die Füsse auf dem Kitzelpfad rund um den Härzlisee und lassen uns vom Brunnihütten-Team mit einem Tischgrill-Plausch verwöhnen. Gestärkt geht es nach dem Sonnenuntergang über Oberristis zurück zur Bergstation Ristis. Um ca. 22.00 Uhr fahren wir anschliessend mit der beleuchteten Bahn wieder zurück nach Engelberg.

Wer möchte kann sich auch beim Härzlisee verabschieden und in der SAC Brunnihütte übernachten. Die Reservation für die Übernachtung ist selbst zu organisieren, die Retourfahrt kann auch noch am nächsten Tag eingelöst werden.

Die Abendwanderung wird ab 5 Personen durchgeführt. Bei schlechten Wetterverhältnissen kann die Wanderung am Durchführungstag bis 10.00 Uhr abgesagt werden.

Die 13. Wandernacht wird unterstützt durch die Schweizerische Post. 

Angebot:

  • Luftseilbahn Engelberg-Ristis retour
  • Tischgrill-Plausch in der Brunnihütte SAC
  • Wanderung geführt durch die Präsidentin des SAC Engelberg auf dem Brunnipfad in der Dämmerung / Nacht.

Dieses Angebot können Sie direkt an der Talstation der Luftseilbahn lösen.

Preise:

  • Erwachsene CHF 59.00
  • Kinder CHF 30.00


Anmeldung bis Donnerstag, 21. Juni 2018: Tel. 041 639 60 60 oder info(at)brunni.ch    

Ausrüstung:

  • Gutes Schuhwerk
  • warme Kleidung
  • Regenschutz
  • Getränke und kleine Zwischenverpflegung falls nötig
  • Taschenapotheke
  • ev. Wanderstöcke
  • Taschen-/Stirnlampe

Sicherheit: Die Wanderung wird in der Dämmerung bzw. in der Nacht gemacht. Die Wanderung ist daher nur für trittsichere Personen geeignet, auch für Kinder ab 6 Jahren möglich

Treffpunkt: 17.00 Uhr, Talstation der Brunni-Bahnen, Wydenstrasse 55, Engelberg

Anreise: Die Talstation ist gut mit dem Auto erreichbar. Es hat genügend Parkplätze. Pro Tag zahlen Sie eine Parkgebühr von CHF 5.00. Es ist kein Problem das Auto über Nacht dort stehen zu lassen, bitte melden Sie an der Kasse Ihr Autokennzeichen. Sie erhalten dann eine Jeton für den nächsten Tag. Vielen Dank. Die Talstation ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, vom Bahnhof Engelberg fährt ein Gratisbus zur Talstation oder zu Fuss in 15 Minuten erreichbar.

Ende des Anlasses: Bei der Talstation der Brunni-Bahnen um ca. 22.15 Uhr. Individueller Ausstieg beim Härzlisee bzw. der Brunnihütte möglich

Durchführung:  Die Wandernacht wird nur bei guter Witterung durchgeführ.

Absage: Bei unsicherer Witterung gibt das Infotelefon Tel. 041 639 60 66 Freitagmorgen ab 08.00 Uhr Auskunft über die Durchführung. Man kann bis am Donnerstag, 21. Juli 2018, 08.00 Uhr kostenlos abmelden. Falls man später abmeldet, müssen die Kosten trotzdem bezahlt werden.

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen!

Details in PDF